Videos zu:

Internationaler Handel

  • Klima retten und Ernährung sichern - geht das mit der G20?

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Gipfel für globale Solidarität
    • Ort: Hamburg
    • Datum: 6. Juli 2017

    Gipfel für globale Solidarität, Hamburg 06.07.2017 Klima retten und Ernährung sichern - geht das mit der G20? Mit:Imme Scholz (Deutsches Institut für Entwicklungspolitik, Bonn)Klaus Seitz (VENRO-Vorstand und Brot für die Welt, Berlin)Johanna Böse-Hartje (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche ... Mehr

  • Kooperation statt Konfrontation

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Gipfel für globale Solidarität
    • Ort: Hamburg
    • Datum: 6. Juli 2017

    Gipfel für globale Solidarität, Hamburg 06.07.2017 Kooperation statt Konfrontation - Wie kann gemeinsame Sicherheit als Paradigma künftiger Politik durchgesetzt werden? Mit:Norman Paech (Experte für Vö̈lkerrecht, Deutschland)Dave Webb (Chair of the Campaign for Nuclear Disarmament (CND), ... Mehr

  • Globalisierung reloaded - Die G20 und das globale Krisenmanagement

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Gipfel für globale Solidarität
    • Ort: Hamburg
    • Datum: 5. Juli 2017

    Auftaktveranstaltung beim Gipfel für globale Solidarität, Hamburg 05.07.2017 Globalisierung reloaded - Die G20 und das globale Krisenmanagement Mit:Vandana Shiva (Bürgerrechtlerin und Ökologin, Trägerin des Alternativen Nobelpreises)Valter Sanches (Generalsekretär IndustriALL Global Union, Brasilien)Patrick Bond ( University of ... Mehr

  • Wem dient die Ökonomie?

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Gipfel für globale Solidarität
    • Ort: Hamburg
    • Datum: 5. Juli 2017

    Gipfel für globale Solidarität, Hamburg 05.07.2017 Wem dient die Ökonomie? Dieses Panel möchte neben Analyse und Kritik auch Anregungen für Weichenstellungen in Richtung einer Ökonomie geben, die auf Kooperation basiert und Sorgearbeit als tragende Säule ... Mehr

  • Postcolonising Degrowth: Refugee Activism in Germany and the Critique of Global Inequality

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Degrowth Conference Budapest
    • Ort: Budapest
    • Datum: 1. September 2016

    The slogan “We are here because you destroy our countries” has been voiced by refugee activists in Germany for about twenty years. It acknowledges the connection between colonialism, neocolonialism, ‘development’, and migration. Discussions on the ... Mehr

  • Make Fruit Fair!

    • Kategorien:
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 23. Juni 2016

    Eva Caravazo und Xinia Briceño berichten aus Costa Rica über ihre Arbeit für menschenwürdige Arbeitsbedingungen und Umweltschutz auf Fruchtplantagen: Deutschland ist der bedeutendste Abnehmer von Ananas aus Costa Rica. Und die Nachfrage nach tropischen Früchten ... Mehr

  • Solidarischer Handel statt TTIP

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Solikon
    • Ort: None
    • Datum: 17. September 2015

    Welche Auswirkungen haben Freihandelsabkommen wie TTIP, TISA, TPP, EPAs und der ISDS-Mechanismus auf lokale Ökonomien und die Ernährungssouveränität? Wie muss unsere Reaktion darauf aussehen? Das Podium beschäftigt sich mit Möglichkeiten des Zusammenschlusses zwischen verschiedenen sozialen ... Mehr

  • Das Afrika Bild in den deutsch-sprachigen Medien

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Klimawandel im südlichen Afrika
    • Ort: Loccum
    • Datum: 11. Oktober 2014

    Veranstaltung: Klimawandel. Was bedeutet das für das südliche Afrika?Ort: Evangelische Akademie LoccumDatum: 10.-11. Oktober 2014Vortrag von Veye Tatah (Africa Positive Magazin) Die deutschen Massenmedien poträtieren Afrika laut Veye Tatah in Klischees, in den Köpfen ist ... Mehr

  • Podium: Free Trade - A barrier to degrowth?

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Degrowth 2014
    • Ort: Leipzig
    • Datum: 3. September 2014

    Degrowth Conference Leipzig 2014 leipzig.degrowth.org   Produziert mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Mehr

  • Podium: Kann denn Mode fair sein?

    • Kategorien:
    • Ort: None
    • Datum: 24. Juli 2014

    Die globale Textilindustrie kommt nicht mehr aus den Schlagzeilen. Standen vor einem Jahr mit dem Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangla Desh die baulichen Mängel im Mittelpunkt, die zu vielen Toten und Verletzten führten, ... Mehr

  • Podium: TTIP - Warum das Transatlantische Freihandelsabkommen uns alle betrifft.

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Stiftung Umwelt und Leben lädt ein…
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 30. Juni 2014

    Die EU und die USA verhandeln seit Juni 2013 über das sogenannte Transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen (TTIP). Gepriesen wird das Abkommen auf beiden Seiten des Atlantiks mit dem Versprechen von Wirtschaftswachstum und einem Abbau der ... Mehr

  • King-David Amoah: Auswirkungen von Geflügelfleischexporten nach Afrika

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Wenn Fleisch Hunger macht - Globale Auswirkungen der Fleischindustrie
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 31. Oktober 2013

    Dr. David-King Amoah (ECSARD) erklärt plastisch und mit einfachen Worten die Geschichte der Fleischimporte in Ghana aus der EU von 1993 bis heute. Anhand von Beispielen erläutert er deren negative Folgen auf die ghanaische Gesellschaft ... Mehr

  • Daniele Schmidt-Peter: Kleinbauern in Brasilien

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Wenn Fleisch Hunger macht - Globale Auswirkungen der Fleischindustrie
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 31. Oktober 2013

    "Die Europäer essen das Fleisch, wir die Pestizide." Anhand dieser These erläutert Daniele Schmidt Peter (CAPA, Centro de Apolo ao Pealotos) die Auswirkungen des europäischen Fleischkonsums auf die brasilianische Landwirtschaft. Dort hat der industrielle Futtermittelanbau vielfach ... Mehr

  • Podium: Wenn Fleisch Hunger macht

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Wenn Fleisch Hunger macht - Globale Auswirkungen der Fleischindustrie
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 31. Oktober 2013

    Die lebhafte Diskussion zum Podium "Wenn Fleisch Hunger macht" nahm Auswege aus den beschriebenen Problemen in den Fokus, z.B. Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte, Veganismus und die Devise "Ganz oder gar nicht" beim Verzehr von Tieren. Aber ... Mehr

  • Christa Luft: Bringt Freihandel allen Völkern Wohlstand?

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Forum Wirtschafts- und Sozialpolitik der Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
    • Ort: Berlin
    • Datum: 10. September 2013

    Rednerin: Prof. Christa Luft (Vorstand Rosa-Luxemburg-Stiftung) Reihe: Forum Wirtschafts- und Sozialpolitik der Rosa-Luxemburg-Stiftung BerlinOrt: "Helle Panke", Berlin Datum: 10. September 2013Als David Ricardo zu Anfang des 19. Jahrhunderts in seiner Theorie der komperativen Kostenvorteile die ... Mehr

  • Podium: Rohstoffe und Governance

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Evangelischer Kirchentag 2013
    • Ort: Hamburg
    • Datum: 4. Mai 2013

    Globale Schnäpchenjagd - Land und Rohstoffe - wirtschaftliche Interessen und Spekulation Diskutanten: Sigmar Gabriel (SPD)Prof. Dr. Michael Brzoska (Friedensforscher)Galsan Galtaikhuu (Aktivist)Wilko Specht (Unternehmens- und Regierungsbeziehungen Rohstoffallianz)Veranstaltung: Ev. Kirchentag 2013Ort: HamburgDatum: 4. Mai 2013Weitere Informationen:http://www.kirchentag.de Mehr

  • Peter Weingarten: Das Konzept der "Öffentlichen Güter" und die gemeinsame EU Agrarpolitik nach 2013

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Landwirtschaftstagung "Grüner und Gerechter?" der Evangelischen Akademie hofgeismar
    • Ort: Hofgeismar
    • Datum: 11. April 2013

    Das Konzept der "Öffentlichen Güter" und die gemeinsame Agrarpolitik nach 2013 Vortrag von Prof. Dr. Peter Weingarten (Thünen-Institut für Ländliche Räume, Braunschweig) Bei der Landwirtschaftstagung "Grüner und Gerechter?"der Evangelischen Akademie hofgeismar Mehr

  • Reinhard Schumacher: Dekonstruktion der Theorie der komperativen Kostenvorteile

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Pluralistische Ergänzungsveranstaltung zur Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 9. September 2012

    Vortrag von Reinhard Schumacher (Universität Potsdam) bei der "Ersten Pluralistischen Ergänzungsveranstaltung zur Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik" veranstaltet vom Arbeitskreis Real World Economics.  Mehr

  • International Trade Theory critically reconsidered - Vortrag von Thomas Kopp and Tabea Lakemann

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Hochschulgruppe Kritische Ökonomik
    • Ort: Göttingen
    • Datum: 23. Mai 2012

    The (drained) Wealth of Nations? International Trade Theory Reconsidered. Vortrag von Thomas Kopp und Tabea Lakemann bei der Hochschulgruppe Kritische Ökonomik Göttingen am 23.05.2012. Inhalt:- Stilisierte Fakten- Internationale Handelstheorien- Kritik an den Theorien- Politik und ... Mehr

  • Podium: Green Energy und die Frage nach strategischen Rohstoffen

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: McPlanet 2012
    • Ort: Berlin
    • Datum: 20. April 2012

    Es diskutieren:Nnimmo Bassey (Friends of the Earth)Camila Morena (Heinrich-Böll Stiftung Brasilien)Ulrich Brand (Universität Wien)Jutta Blume (freiberufliche Autorin)Moderation: Uwe Hoering (Journalist, Autor)McPlanet 2012, Berlin 20.- 22. April 2012 Mehr

  • Markus Henn: Regulierung von Rohstoffmärkten

    • Kategorien:
    • Veranstaltung: Attac Kongress "Jenseits des Wachstums"
    • Ort: Berlin
    • Datum: 20. Mai 2011

    Markus Henn über die Möglichkeit der Regulierung von Rohstoff-Derivate-Märkten. Das Video wurde im Rahmen des Attac Kongresses "Jenseits des Wachstums" im Mai 2011 aufgezeichnet. Mehr