Gender Action Plan #COP23

Dorothy Nalubega (Coordinator of the Global Greens Women’s Network for the African Greens Federation) aus Uganda erklärt wie der Klimawandel in ihrer Heimat auf besondere Weise Frauen betrifft. Und sie berichtet über den Gender Action Plan, der auf der COP23 2017 in Bonn verabschiedet wurde

Zurück zu „Globale Gerechtigkeit“