Utopien entwickeln

Podiumsdiskussion

Verschiedene Utopieentwürfe und Transformationsperspektiven werden gehört und diskutiert: Erstens wird Degrowth als Utopie des radikalen Wandels in den Blick genohmen. Zweitens soll die Utopie einer anarchistischen Gesellschaft beleuchtet werden. Drittens betrachten wir Buen vivir – das gute Leben – als utopisches Konzept. Was eint diese Ansätze, was unterscheidet sie? Wo finden wir selbst uns wieder? Und: Kann auf ihrer Basis eine geteilte Utopie entstehen?

Different visions and utopias already exist and can inspire us. Three perspectives of transformation shall be addressed on this panel. First, we will look at degrowth as a utopia of radical change. Second, the utopia of an anarchist society will be discussed. Third, we will examine Buen Vivir – the Good Life – as a utopian concept.

Zurück zu „Degrowth“
Tags: